Letztes Feedback

Meta





 

Die erste Woche in der ich richtig beim Krav Maga Training mitmache =) Ilka macht auch mit =) und ich muss sagen, vor allem der Montag ist super. Da kämpfen wir ja mit den Waffen. Es macht wirklich Spaß.

Der Dienstag ist da etwas anders. Da müssen wir uns wehren wenn wir am Boden liegen. Also wir lernen uns zu verteidigen. Das ist ja okay, aber 100%  Körperkontakt ist echt nicht so schön wenn man die Leute nicht kennt. Und ein kleines Mädel war dabei, ich schätze die so auf 15-16 Jahre, die ist echt verrückt.. Alleine schon wenn sie jemanden sieht dann redet die so super laut mit einem und so aufgedreht. Dazu kam noch das sie ungefähr die Hälfte von mir wiegt... Und gegen die musste ich dann zum Schluss kämpfen.

Die letzten paar Minuten werden anscheinend immer genutzt um zu kämpfen.. und die kleine ging ab wie ein Zäpfchen. Das hat man gar keine Chance. Mit Ilka da ging das alles ganz gut, weil wir uns noch gegenseitig helfen und wir vorsichtig sind, aber die kleine kümmert sich nicht drum wenn die einem eine rein schlägt. :D

Ich hab mehrere Eisbeine verpasst bekommen, mehrmals gegens Knie und ein mal gegen meine Nase :D war wirklich ein gelungenes Training.

Heute hab ich dafür Muskelkater in jedem einzelnen Muskel und blaue Flecken.

 

 

Vor circa einer Woche ist mir etwas nicht so schönes passiert. Ich war mit unserem neuen Auto unterwegs. Ein LKW vor mir und wir stehen an der Ampel. Auf ein mal rollt der LKW zurück.. und weiter zurück... und weiter.. und weite.. :-O ich hab den schon angebrüllt und den Rückwärtsgang rein gemacht.  Aber auch hinter mir stand jemand. Und immer noch rollt der LKW, es sind nur noch geschätzte 100 cm bis zum Auto.. Und ich denke so einen halben Meter vor mir fährt er endlich mal vorwärts.. Ich glaube ich habe den Typen die ganze Zeit angeschrien. War kein schöner Moment.. Das wärs ja noch gewesen.. Wenn ich mir einen dicken LKW auf unser neues Auto rollen lasse. :D

 

Die Arbeit ist ganz gut momentan. Der Chef will immer noch viel, wovon ich keine Ahnung habe aber ich gebe mein Bestes.. Aber ich denke es wird irgendwann mal besser. Auch wenn ich manchmal ein bisschen überfordert bin.

 

Die Hunde rasten immer mehr aus. Bruno ist unglaublich frech und Luna lässt sich alles gefallen. Gestern Abend hat Bruno Kai und mir ins Gesicht gepupst... Das war weniger schön. Aber ich glaube wir haben daraufhin gut geschlafen.

Luna klaut ständig Sachen von meinem Nachtschrank.. Und letztens habe ich meine Pille gesucht. Ich dachte schon Luna hätte die geklaut und gefressen, das wär echt schlecht gewesen. Aber glücklicherweise hat Kai die in die Schublade vom Nachtschrank rein gepackt. Der Mann denkt einfach an alles. =)

 

Die letzten paar Wochen waren wir mindestens ein mal länger mit Luna und Bruno spazieren. Entweder am Damm oder auf der Farm. Das klappt wirklich super. Am Damm kann ich die immer frei rumlaufen lassen. Die vertragen sich zum Glück gut mit anderen Hunden und wenn wir weiter gehen und an den anderen Hunden vorbei kommen die auch immer mit. =) Sehr entspannt.

 

Letztes Wochenende war hier ein Oldtimer Treffen. Da waren wir dann auch. Aber das war nicht so schön da es momentan sehr windig ist und der Sand nur so durch die Gegend fliegt. Wir haben uns also schnell ein paar alte Autos angeguckt und sind dann relativ schnell wieder nach Hause gefahren.

 

Gestern Abend haben Kai und ich mit Bene telefoniert. Das war so cool noch mal was von dem zu hören. Und er hat  uns einiges von unserer alten Firma erzählt. Es fühlt sich dann immer so an als ob man gar nicht so weit und schon so lange weg wäre. Man vermisst es dann zwar noch mehr.. aber man erinnert sich wirklich gerne an die Zeit zurück.

Ich kann mich nur immer wieder wiederholen... ich freu mich riesig auf den Dezember. Wenn meine Eltern vorbei kommen =) ich hoffe Kai hat frei. Fange bald mal an etwas zu planen.. =)

 

Aber erstmal kommt noch der Umzug. In das Haus von Renates Schwester. Ich denke wir werden uns das da wirklich schön machen und ich freu mich schon riesig auf unsere wunderschöne riesen große Couch =)=)=)=) Endlich wieder ein paar Sachen mehr von uns. Dann kommt es einem noch heimischer vor . =)

 

So ich versuche jetzt die kleinen verrückten Hunde zu bändigen. Die rasten mal wieder aus.. Knurren rum und rennen rum und hauen mit dem Kopf unter die Couch das die fast das fliegen lernt...

 

Ach und eins noch, Vielen Dank an die die uns die Postkarten bis jetzt geschickt haben =) Sind zwar noch nicht viele angekommen aber wir freuen uns immer riesig =)

 

 Bis bald mal. Macht euch eine schöne Zeit und ich versuche euch die Sonne zu schicken. =))=)) 

3.8.16 19:47

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen